Alle Wege führen ans Meer.

Alle Wege führen ans Meer! 🌊 Oder auch zum See! 😅 

Welchen Weg soll ich gehen? 
Wir haben unendlich viele Möglichkeiten, unendlich viele Ideen und unendlich viel Potenzial, das wir vielleicht bereits kennen oder das es noch zu entdecken gilt. 

Manchmal drehen wir uns (ewig) im Kreis, bevor wir den für uns stimmigen Weg gehen. Manchmal wissen wir nicht, welcher der richtige Weg ist und manchmal tut das auch nix zur Sache, Hauptsache wir gehen. Symbolisch wie in diesem Video! All diese 4 Wege hier führen zum Ziel 👉 in meinem Fall zum See!

🤔 Was will ich damit sagen? Manchmal ist es egal, welchen Weg wir gehen, ob wir den direkten Weg nehmen, einen Schlenker machen, einen Umweg einbauen. Hauptsache wir bleiben in Bewegung und erstarren nicht. Denn erst im Gehen merken wir, was gut passt und was nicht. 🙂 

Die Gefahr besteht jedoch häufig darin, dass wir uns gedanklich verkünsteln, nach dem richtigen Moment suchen, nach der perfekten Idee streben und erneut die Gedanken prüfen, um wieder nachzudenken und neu abzuwägen. Die Kunst liegt also im Handeln. Hier wird deine Kreativität freigesetzt. Also: auf geht’s! Mach den nächsten kleinen Schritt zu deinem Ziel! 🚶🏻‍♀️🚶🏻

Was könnte dieser sein?